WMF Schnellkochtöpfe:
Das Ergebnis für das erste Quartal 2018

Vor unserer WMF Schnellkochtöpfe – Bestenliste noch kurz ein Ausflug in die Geschichte:Ursprünglich Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft, kurz WMF AG, 1880 in Deutschland gegründet und inzwischen weltweit ein Begriff für ausgesprochen gutes Kochgeschirr, Küchengeräte, Essbestecke, Trinkgläser und Kaffeemaschinen.

Platz 1:

wmf Schnellkochtopf - wmf Schnellkochtöpfe
wmf Schnellkochtopf - wmf Schnellkochtöpfe

WMF Schnellkochtopf Perfect Pro

POSITIV: Markenqualität, edles Design, mehrere Stufen, leichte Handhabung
NEGATIV: Keine bemerkenswerten Nachteile

Hier haben wir ein bewährtes Produkt deutscher Markenqualität, typisch für WMF Schnellkochtöpfe (meiner Erfahrung nach ist man bei der Firma immer gut beraten). Das Design ist hervorragend, die Bedienung gut gestaltet, über den Edelstahl-Drehknopf am Griff steuert man das Öffnen und Schließen sowie die verschiedenen Kochstufen. Spülmaschinenfest ist der Schnellkochtopf auch und tatsächlich äußerst gut verarbeitet. Ebenso mit enthalten ist eine Schmorpfanne. Dieser Topf ist unsere Nummer Eins, der höhere Preis ist durchaus gerechtfertigt und das Gerät sollte im Normalfall lange Teil der Küche bleiben, ohne große qualitative Einbußen hinnehmen zu müssen.

Erhätlich in verschiedenen Größen:
4,5l, 6,5l,  jeweils mit oder ohne Schmorpfanne.

Dieser Topf ist wärmstens zu empfehlen.

Lesen Sie den ausführlichen Testbericht oder sehen Sie sich das gute Stück auf Amazon an:

Platz 2:

wmf Schnellkochtopf - wmf Schnellkochtöpfe
wmf Schnellkochtopf - wmf Schnellkochtöpfe

WMF Schnellkochtopf Perfect,
4,5 Liter

POSITIV: Bestens verarbeitet, leise,
Amazon-Bestseller
NEGATIV: Keine bemerkenswerten Nachteile

Den WMF Perfect kann man leicht spülen, auch in der Maschine.
Was mir besonders gefällt, auch im Vergleich zu älteren WMF Schnellkochtöpfe -Modellen: er kocht äußerst geräuscharm und lässt kaum Dampf entweichen, man hat nicht das Gefühl, vor einer Dampflokomotive zu stehen, die es einem gleich um die Ohren haut.

Nachteil: Der Druck lässt sich nur über die Hitze der Herdplatte regulieren, der Schnellkochtopf selbst hat keine Funktion dafür. Das ist aber kein Problem, man lernt sehr schnell die richtigen Temperaturen für dieses Gerät kennen.

Fazit:
Wer ein zeitloses, gut verarbeitetes Produkt sucht, ist hier bestens beraten. Sowohl für Einsteiger als auch für jahrelange Schnellkochtopfnutzer.

Auch erhätlich als Bundle mit 3 Liter Pfanne